Das Kempe Produktprogramm
Das Kempe Produktprogramm

APPARATE UND ANLAGEN

SAND- UND WASSERABSCHEIDER
zum Separieren von Mehrphasengemischen bei der Erdgasförderung.


Rohgas, das als Mehrphasengemisch (Gas, Feststoffe, Flüssigkeiten) aus Erdgaslagerstätten gefördert wird, muss durch mehrstufige mechanische Trennverfahren diskontinuierlich aufbereitet werden. Feststoffe, wie Lagerstättensand oder Proppants werden in einem filternden Feststoffabscheider zurückgehalten. Lagerstättenwasser, d.h. hoch salinare Lösungen von Natriumchlorid, Calciumchlorid, Kaliumchlorid und Magnesiumchlorid sowie Reste von Kohlenwasserstoffen werden in einem nachgeschalteten FWKO (Free-Water Knock-Out) abgeschieden. Dabei muss, bedingt durch Wartungs- und Reinigungsintervalle, regelmäßig die laufende Erdgasproduktion für mehrere Stunden unterbrochen werden.

Um die Häufigkeit und Dauer von Produktionsunterbrechnungen zu reduzieren, hat die Siegfried Kempe GmbH auf Anregung der EMPG ein innovatives Single-Separator-Konzept entwickelt. Die Abscheideeinheit besteht aus nur einem Abscheide- und Austragsbehälter mit Zyklonaufsatz.

Im Zyklon werden die im Rohgasstrom enthaltenen Flüssigkeiten und Feststoffpartikeln mittels Fliehkraft abgeschieden. Das trockene Reingas wird durch das Tauchrohr nach oben aus dem Zyklon abgeleitet.

Die abgeschiedene Suspension wird durch die Schwerkraft aus dem Zyklon ausgetragen und unten im Abscheidebehälter gesammelt. Nach dem Prinzip der Sedimentation werden die in der Suspension enthaltenen Feststoffpartikel im Abscheidebehälter separiert. Das Ausschleusen der vorgeklärten Flüssigkeit erfolgt automatisch über eine Füllstandsregelung. Die in der Flüssigphase abgesetzten Feststoffe werden mittels einer Spüllanze wieder dispergiert und entweder im drucklosen Zustand oder aber unter Druck, während des laufenden Betriebs, über einen kleinen Austrittstutzen aus dem Behälter gefördert. Der große Behälterflansch muss nicht zeit- und ressourcenaufwändig geöffnet werden.

31. IRO Oldenburger Rohrleitungsforum 2017

Rohrleitungen in digitalen Arbeitswelten
9. - 10.02.2017

» weiterlesen …

30-jährige Betriebszugehörigkeit

Wir gratulieren zur 30-jährigen ununterbrochenen Betriebszugehörigkeit!
» weiterlesen …


Fotos zu „Sand- und Wasserabscheider“

Auf einem Rahmen montierter Freiwasserabscheider DN 1050, PN 250, -10/+120°C, 2300 l Inhalt, ausgestattet mit Arbeitsbühne, Ausschleuseleitung, Kemtight HD-Flanschverbindung und aufgesetztem Zyklonabscheider zur Abscheidung von Flüssigkeiten und Feststoffen bei der ErdgasförderungZyklonabscheider zur Abscheidung von Flüssigkeiten und Feststoffen bei der Erdgasförderung, DN 500, PN 250, -10/+120°C, 54 l Inhalt, ausgestattet mit Kemtight HD-Flanschverbindung und auswechselbarem Zykloneinsatz aus Duplexstahl 1.4462Auf einem Rahmen montierter Freiwasserabscheider DN 1050, PN 250, -10/+120°C, 2300 l Inhalt, ausgestattet mit Arbeitsbühne, Ausschleuseleitung, Kemtight HD-Flanschverbindung und aufgesetztem Zyklonabscheider zur Abscheidung von Flüssigkeiten und Feststoffen bei der ErdgasförderungAuf einem Rahmen montierter Freiwasserabscheider DN 1050, PN 250, -10/+120°C, 2300 l Inhalt, ausgestattet mit Arbeitsbühne, Ausschleuseleitung, Kemtight HD-Flanschverbindung und aufgesetztem Zyklonabscheider zur Abscheidung von Flüssigkeiten und Feststoffen bei der ErdgasförderungVersuchsapparat zur Separation eines 3-Phasengemisches (Luft, Wasser, Sand) mittels Zyklontechnik und Sedimentation, Austrag der Feststoffe in ein AbsetzbeckenZykonabscheider des Versuchsapparats Sedimentierter Sand in einem Schwerkraftabscheider weitere Bilder anzeigenvorige Bilder anzeigenEntnahme von Sand und Restwasser aus einem Feststoffabscheider (Sandfalle) mit Spaltfilterelement




Seite empfehlen

Um die Seite »Sand- und Wasserabscheider« weiterzuempfehlen, füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie den »Senden-Button«.

http://www.siegfried-kempe.de/sand_und_wasserabscheider.htm
Selbstverständlich werden alle Angaben nur zweckgebunden und unter strikter Einhaltung allgemein geltender Bestimmungen zum Datenschutz verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

808 captcha
SendenAbbrechen