Das Kempe Produktprogramm
Das Kempe Produktprogramm

VERSCHLÜSSE FÜR DRUCKBEHÄLTER

ENRIEMAT® SCHNELLVERSCHLUSS FÜR DRUCKBEHÄLTER
einfach, sicher und schnell.


Der Enriemat® ist ein zentralbetätigter Sicherheitsschnellverschluss für Druckbehälter. Neben Hand-, Kopf- und Mannlochverschlüssen werden große Apparateverschlüsse gefertigt. Eine enorme konstruktive Flexibilität wird durch eine Vielzahl, im Baukastenprinzip kombinierbarer, Einzelkomponenten erreicht. Dank des großen Spektrums an konstruktiven Varianten und einer Vielzahl an verfügbaren Werkstoffen können extreme Betriebsbedingungen wie Vakuum, hoher Druck, tiefe und hohe Temperaturen realisiert werden. Enriemat® Verschlüsse gibt es sowohl mit Schweißansatz als auch passend zu jedem Flanschentyp. Durch unterschiedliche Betätigungsarten lassen sich Enriemat® Verschlüsse waagerecht, senkrecht und in jedem Neigungswinkel anbringen. Eine ausgeklügelte Verschlussmechanik ermöglicht die vollständige oder teilweise Automatisierung und damit die Einbindung in moderne Produktionsabläufe.

Drucktragend sind die drei Basiselemente des Verschlusses: die Zarge, der ebene Deckel und der geteilte Segmentring. Wird der Betriebsdruck aufgebracht, so stützt sich der Deckel gegen den ausgefahrenen Segmentring, welcher über einen Ringnut in die Zarge eingreift. Die Segmente werden durch eine Drehscheibe synchron und verschleißfrei aus- und eingefahren. Als Dichtelement dient ein O-Ring in handelsüblicher Abmessung.

Ausgestattet mit einem Pneumatikzylinder als Sicherheitseinrichtung, sind Öffnungsvorgang und Druckaufgabe so gesperrt, dass unzulässige Funktionsabläufe nicht möglich sind. Der geschlossene und verriegelte Zustand des Verschlusses wird durch zwei Näherungsschalter überwacht. Alternativ hierzu, können Enriemat® Verschlüsse mit einer Kombination von Kugelhahn und Verriegelungsbolzen als Druckwarneinrichtung versehen werden. Das Öffnen kann erst erfolgen, wenn der Kugelhahn geöffnet ist. Schließen lässt sich die Druckwarneinrichtung wiederum erst, wenn der Schnellverschluss vollständig verriegelt ist.

Ungeachtet der gewählten Sicherungsvariante bildet sich in einer definierten Stellung der Verschlusssegmente ein Zwangsspalt über den sich ein etwaiger Überdruck sicher abbauen kann, bevor der Öffnungsvorgang fortgesetzt wird.

Deutliche Produktivitätssteigerungen lassen sich durch die sekundenschnelle Betätigung des Enriemat® Verschlusses erzielen. Beschickung, Probenziehung, Entnahme, Inspektion oder Reinigung nehmen nur noch wenig Zeit in Anspruch.

Eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Verringerung der Verletzungsgefahr ergeben sich, da sich der Enriemat® ohne Werkzeug, mit geringem Krafteinsatz und geräuschlos bedienen lässt.

31. IRO Oldenburger Rohrleitungsforum 2017

Rohrleitungen in digitalen Arbeitswelten
9. - 10.02.2017

» weiterlesen …

30-jährige Betriebszugehörigkeit

Wir gratulieren zur 30-jährigen ununterbrochenen Betriebszugehörigkeit!
» weiterlesen …


Fotos zu „Enriemat® Sicherheitsschnellverschluss“

Enriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 500, PN 20, +200°C auf einem Emailautoklaven in der PVC-ProduktionEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 600 PN 85, -10/+80°C in LWN-Ausführung für AbsorptionskolonneEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 600 PN 70 in LWN-Ausführung für Absorptionskolonne DN 1650Enriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 400, PN 10, -10/+220°C auf Schmutzfänger in der SuperabsorberproduktionEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 600, PN 10, -10/+200°C mit metallverschmolzenem Schauglas für Rührbehälter zur AcrylglasherstellungEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 500, PN 1, +250°C auf einem Rührwerksbehälter in der Herstellung von biologisch abbaubaren SpezialtensidenEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 600, PN 16 als Befüllstutzen für Chromatographiesäule DN 1100 in der pharmazeutischen Produktionweitere Bilder anzeigenvorige Bilder anzeigenEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 500, PN 10, -30/+200°C mit abschließbarem Kükenhahn als Druckwarneinrichtung montiert auf HydrierungsbehälterEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 500, PN 8, +180°C an rotierenden WasserglasautoklavenEnriemat Sicherheitsschnellverschluss DN 500, PN 8, +180°C an rotierenden Wasserglasautoklaven




Seite empfehlen

Um die Seite »Enriemat Sicherheitsschnellverchluss« weiterzuempfehlen, füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie den »Senden-Button«.

http://www.siegfried-kempe.de/enriemat_sicherheitsschnellverschluss.htm
Selbstverständlich werden alle Angaben nur zweckgebunden und unter strikter Einhaltung allgemein geltender Bestimmungen zum Datenschutz verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

808 captcha
SendenAbbrechen